Reisen…

„Reisen macht einen bescheiden.
Man erkennt, welch kleinen Platz man in der Welt besetzt.“
Gustave Flaubert (1821 – 1880)

 

wie immer erstelle ich die Seite in der letzten Minute und fange jetzt mal an, noch habe ich keinen Plan… aber ich werde bestimmt wieder was hinbekommen. Auch muss ich mich wieder in die einzelnen Abläufe für das Menü eindenken.

Und los geht es…

 

 

 

 

 

Starten wir mit dem Link zum Ayurveda Resort:

Meiveda

und einer kurzen Beschreibung der Anlage:

Das familiär anmutende Ayurveda Resort beherbergt auf einer 1,5 ha großen Gartenanlage insgesamt 16 Zimmer, die in der traditionellen Architektur Keralas errichtet wurden. Das Resort wurde 2014 eröffnet. Von den Gästen wird die ländliche Abgeschiedenheit des Resorts und die traumhafte Lage am Strand besonders geschätzt.  Die Stadt Thrissur ist ca. 35 km entfernt. Nach einer ca. 2-stündigen Fahrt vom Flughafen Cochin (ca. 80km) betritt der Gast eine weitläufige Anlage, eingebettet in einen Garten aus tropischen Pflanzen und Kokospalmen.  Beeindruckend ist der endlos lange Sandstrand von Chavakkad.

Durch die lockere Verteilung der Chalets auf dem weitläufigen Gartengelände bleibt die Privatsphäre der Gäste größtmöglichst gewahrt. Wlan ist an der Reception verfügbar.  Das Ayurveda Center mit 10 Cottages wird von 2 erfahrenen Ärzten sowie einem professionellen 14-köpfigen Therapeuten-Team geleitet. Die Gäste beschreiben die Behandlungen als Balsam für Körper und Seele.

Ihre Ayurvedakur beinhaltet tägliche vom Arzt verordnete ayurvedische Massagen und Behandlungen, Kräuterbäder und Kräuter-Dampfbäder, Kräutermedizin sowie eine abgestimmte Ernährung. Yoga findet täglich statt. Die ausgezeichnete vergetarische Küche genießt der Gast in Büffett-Form doshagerecht in dem offenen Restaurant.

und Erfahrungsberichte:

Erfahrungen

Erfahrungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.